Social icons

Sonntag, Dezember 06, 2015

CHRISTMASSY AIR-FRESHENER II CHRISTMAS-SPECIAL #2

Hohoho, ihr Lieben! Einen schönen Nikolaus und einen schönen zweiten Advent heute. Damit können wir jetzt schon die zweite Kerze anzünden :)
 
Bei mir geht's heute, wie schon letzte Woche Sonntag angekündigt, um ein kleines einfaches DIY passend zur Adventszeit. Noch nicht in Weihnachtsstimmung? Der Glühwein und die Lieder, die jedes Jahr rauf und runter gespielt werden, bringen auch nichts? Mithilfe dieses kleinen Tricks ändert sich das aber ganz schnell! In meinem DIY geht es heute um selbst gemachte weihnachtliche Raumerfrischer. Die leichte Variante kennen denke ich die meisten:
Man nimmt einfach Orangen und Nelken und steckt die Nelken in die Orangen - der Klassiker. Meine Variante heute ist aber etwas ausgefallener. Das Gute an meiner Variante ist, dass man den gewünschten Duft genau so mixen kann, wie man es möchte. So kommt dann die weihnachtliche Stimmung ganz von allein! :)


Ich hab jetzt mal zwei unterschiedliche Raumdüfte ausprobiert. Der erste Duft ist mit Orangenscheiben, Lorbeerblättern und ein paar Nelken und der andere mit Zitronenscheiben ,Vanilleschoten und wieder ein paar Nelken.
Wie gesagt, könnt ihr alles je nach Vorliebe mischen.

 
 
Wie mach ich mir jetzt so einen Dufterfrischer?
 
Gaaanz einfach. Ihr nehmt euch eure Zutaten erstmal zur Seite. Dann schneidet ihr die frischen Zutaten wie Zitrone oder Limette in Scheiben und füllt sie in ein sauberes Einmachglas eurer Wahl. Danach gebt ihr die Gewürze und Kräuter hinzu und zum Schluss füllt ihr euer Glas noch mit Wasser. Wenn ihr euren Duft noch verstärken möchtet, könnt ihr wahlweise noch ein paar Tropfen von einem ätherischen Öl hinzu geben. Et voilá - Fertig ist euer persönlicher, selbstgemachter Weihnachtsduft! Eignet sich übrigens auch wahnsinnig gut als Geschenk ;)

Die Anwendung

Der Duft hält sich bei geschlossenem Deckel etwa 2 Wochen im Kühlschrank. Zum Verwenden das Einmachglas einfach kurz erhitzen und schon entfaltet das Glas seinen Duft.
In der Mikrowelle müsst ihr aber vorher noch den Deckel abschrauben!







Wenn ihr hier klickt, gelangt ihr übrigens zum heutigen DIY-Beitrag von Sidney. Bei ihr geht es heute um schöne, einfache Deko-Papiertannenbäume.
 
Habt ihr schon alle Geschenke zusammen? Auf meinem Blog gibt es demnächst übrigens auch einen kleinen Post für Last-Minute-Weihnachtsgeschenke!
 
Genießt euren letzten Tag am Wochenende und dann einen guten Start in die Woche!
 
Eure Christina!